Effekte einer begleiteten Nachsorge in der Post-Reha-Phase – teaser

Patientenbibliothek „Atemwege und Lunge“, (3/2021)

Effekte einer begleiteten Nachsorge in der Post-Reha-Phase

Ein Beitrag von Dr. Ralf J. Jochheim
und Dr. Dr. Michael Badke

Weiterlesen

Patientenbibliothek „Atemwege und Lunge“, (3/2021)

Effekte einer begleiteten Nachsorge
in der Post-Reha-Phase

Die Ergebnisse der kontrollierten Nachhaltigkeitsstudie „Neues Credo COPD“ wurden im Juli 2021 im Thieme Verlag im Fachbereich Pneumologie veröffentlicht.

Im Folgenden wird der Weg zur Studie und deren Inhalte grob skizziert, soweit dies im Rahmen eines Kurzberichts möglich ist! Die ausführlichen Inhalte der Veröffentlichung sowie eine Präsentation und ein dazugehöriges Video mit den Ergebnissen, die auf dem 30. Kolloquium der Deutschen Rentenversicherung 2021 präsentiert wurden, sind bei Interesse online abrufbar.

Die Nordseeklinik Westfalen in Wyk auf Föhr führt im Rahmen ihrer Expertise als Lungenfachklinik seit vielen Jahren Maßnahmen für an der chronischen Lungenerkrankung COPD erkrankte Patienten durch.

Motiviert durch eigene Erfahrungen und die sich abzeichnenden Inhalte, der dann im Jahr 2018 aktualisierten COPD-Leitlinie, entschlossen sich Geschäfts- und die Ärztliche Leitung im Jahr 2016 eine Studie zu initiieren. Im Fokus dieser Studie sollte zum ersten Mal gezeigt werden, wie wichtig die Thematik Nachhaltigkeit im Rahmen der eigentlichen Reha-Maßnahme ist.

Pfeil für patientenbibliothek atemwege und lunge Weiterlesen

© 2021 Nordseeklinik Westfalen,
Ein Beitrag von Dr. Ralf J. Jochheim und Dr. Dr. Michael Badke
[https://nordseeklinik-westfalen.de/effekte-einer-begleiteten-nachsorge-in-der-post-reha-phase/]