Im Fokus unserer Aufmerksamkeit


Aktuelle Stellenanzeige. Weitere Angebote finden Sie im rechten Spaltenblock.

News, Presse, Events

STUDIE DEUTSCHLAND TEST
„99 TOP-Adressen für Arbeitnehmer“

Auszeichnung in der Fachzeitschrift Focus:

Die Nordseeklinik Westfalen
auf Platz 17 der besten klinischen Arbeitgeber

Bei der Studie „Top-Karrierechancen in Krankenhäusern“ durchgeführt von Focus und Focus Money wurde unsere Nordseeklinik Westfalen im bundesweiten Vergleich von rund 1.750 Gesundheitsdienstleistern mit Platz 17 ausgezeichnet. Im Rahmen der Studie wurden 1.500 Klinikbetriebe und 250 Unternehmen aus dem Pflege- und Gesundheitsbereich evaluiert.

Für das Ranking wurden die deutschen Gesundheitsdienstleister zu ihren Arbeitsbedingungen befragt sowie Mitarbeiteraussagen in sozialen Netzwerken (Social Listing) analysiert. Die Studienautoren, rund um den renommierten Prof. Dr. Werner Sages von der Universität der Bundeswehr Hamburg, prüften beispielsweise die Entwicklung der Mitarbeiterzahl, den Anteil weiblicher Mitarbeiterinnen im Unternehmen, die Aufstiegschancen, die spezifische Förderung und Weiterbildung von Mitarbeitern und die Mitarbeitertreue zu den Unternehmen.

Auch Angebote zur betrieblichen Gesundheits- und Arbeitsschutzförderung flossen in diese Auswertung ein. Dieser Spezialbereich der Gesellschaft für Resilienz, wird wie auch in anderen Klinikbetrieben, vom Ehepaar Sabine & Dr. Ralf J. Jochheim auch in der Nordseeklinik Westfalen erfolgreich betreut. Grundlage ist hier die Überzeugung, dass nur gesundheitsbewusste und selbstwirksame MitarbeitInnen, die kompetent und präventiv mit Ihrer eigenen Gesundheit umgehen können, auch authentisch PatientInnen bei der Gesundung und bei der Krankheitsverarbeitung betreuen können.

Um dies zu gewährleisten finden u. a. neben Gesundheitsvorsorgeangeboten, wie Fitnesstraining oder Entspannungsverfahren, regelmäßig Seminare zur Stärkung der mitarbeitereigenen Resilienz in der Nordseeklinik Westfalen statt, ergänzt von Coachings und Vortragsveranstaltungen.

Getreu dem Motto der Focus-Studie „Bessere Perspektiven für Mitarbeiter” führen auch sie zu mehr Motivation und Engagement. Und dieses Gesmatpaket kommt am Ende den Patienten zugute.

FOCUS-Artikel zum Download

02. Dezember 2017

Die Forschungsgesellschaft als Aussteller auf dem Symposium-Lunge 2017, dem Treffpunkt COPD

Am Samstag, 02. September 2017 informierten sich rund 2400 COPD-Betroffene und Angehörige bei 34 Ausstellern u.a. über medizinische Hilfsmittel, Rehabilitation und über Selbsthilfegruppen in Hattingen/Ruhrgebiet.

Für die Forschungsgesellschaft Atemwegerkrankungen ein Pflichttermin. Diesen nahmen die Mitglieder des Vorstands Sabine und Dr. Ralf J. Jochheim, zusammen mit dem Mitglied Herrn Martin Leibl, Chefarzt der Nordseeklinik Westfalen, unterstützt von der medizinischen Fachangestellten Lea Hulka, gerne wahr.

Neben vielen interessanten Beratungs- und Informationsgesprächen wurden auf dem Stand zusätzlich medizinische Messungen der „Dosieraerosolanwendung“ und der „individuellen Kohlenmonoxidbelastung“ angeboten, welche von über 100 Teilnehmern gerne genutzt wurden.

Weiterlesen auf atemwege.science Weiterlesen auf atemwege.science

7. September 2017

© 2018, Nordseeklinik Westfalen, www.Nordseeklinik-Westfalen.de


Jobs und Karriere

Kommen Sie in unser Team

Zurzeit suchen wir:


Facharzt / Fachärztin
für Innere Medizin / Allgemeinmedizin
Arzt /
Ärztin
in laufender / geplanter Facharztweiterbildung


Ein Klick für mehr Informationen
Ihre neuen Kollegen/innen


Mitarbeiter/in Housekeeping (m/w)
Voll- oder Teilzeit


Ein Klick für mehr Informationen
Ihre neuen Kollegen/innen


Mitarbeiter/in Service (m/w)
Voll- oder Teilzeit

Ein Klick für mehr Informationen
Ihre neuen Kollegen/innen


Senden Sie Ihre Bewerbung bitte an:

Dr. Ralf J. Jochheim
Bewerbung@Nordseeklinik.online